Die Grundlagen der Belichtung – Teil 2/3

Nachdem es im ersten Teil der Reihe um die Möglichkeiten, die man hat um an der Kamera die Belichtung beeinflussen zu können. In Teil 2 geht es nun etwas detaillierter um die Blende und den Zusammenhang von Blendenzahl zur Lichtmenge.

Anders als Verschlusszeit oder ISO

Die Blende nimmt nämlich eine kleine Sonderstellung ein. Während bei der Verschlusszeit und auch bei der ISO ein Verdoppeln oder Halbieren des Wertes zu einer doppelten oder halben Lichtmenge/Belichtung führt, verhält sich die Blende nicht so. Wie sich sich verhält und warum, darum geht’s im Video.

Im dritten Teil wird es dann schließlich nicht nur um die Belichtung gehen sondern eher darum, wie die Änderungen von Verschlusszeit, Blende oder ISO neben der Helligkeit dein Bild noch beeinflussen. Teil 1 der Serie findest du übrigens hier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere